Fashionblogger - Lifestyle - Great Moments

Endlich wieder durchatmen!

Anzeige


Ihr kennt es im Frühling und Sommer unter den typischen Symptomen von Heuschnupfen und Co zu leiden? Dann seid froh, dass ihr es nur das halbe Jahr lang habt. Ich bin eine der glücklichen die nicht geplagt von Heuschnupfen ist, aber meinen Mann hat es dafür umso mehr erwischt. Als es um Allergien ging hat er einmal ganz laut „Hier!“ gerufen.
Das hießt für uns, dass er egal ob Sommer oder Winter immer damit zu kämpfen hat. Für Eric ist es schon fast normal das seine Nase läuft und so ist es manchmal schwer zu unterscheiden, ob gerade eine Erkältung im Anmarsch ist, oder ob die doofe Pollenallergie einfach wieder abnervt.

Wir sind schon lange auf der Suche nach einer Lösung… aber neben Tabletten und Pollendichten Fenstergittern, kann man leider nicht viel machen.. dachten wir.

Vor ein paar Wochen bin ich auf die Nasenfilter von Klarify.me gestoßen und war gleich interessiert. Endlich wieder unbeschwert rausgehen und Zeit mit Emma in der Natur verbringen? Das wärs.. Eric ist ständig am schniefen und manchmal tut er mir schon richtig Leid, sodass ich den Spaziergang im Wald dann lieber alleine mache.

Was ist Klarify?
Klarify hat sich zur Mission gemacht, dass Leben von Allergiker ein wenig zu erleichtern. Es sollten keine Abstriche im Leben gemacht werden, nur wegen einer doofen Allergie.

Vor 2 Wochen waren wir an der Ostsee und eigentlich möchte man ja meinen dort fliegen keine Pollen, doch leider findet sein Körper auch hier irgendwas worauf er allergisch ist.. es ist wirklich nervig. Für ihn, aber auch für uns.

Und nun kam der Nasenfilterzum Einsatz. Ich gebe zu, wir waren anfangs etwas skeptisch, aber es wirkt wirklich!
Das Prinzip ist echt einfach: Zwei kleine Filter halten Pollen davon ab, in die Nase zu gelangen und dort allergische Beschwerden auszulösen. Man kann frei atmen und muss nun symptomauslösende Situationen nicht meiden. Mega, oder?
Der Filter ist klinisch erprobt, sprich Allergiker können damit auch draußen aktiv sein, denn das Einatmen von Allergenen durch die Nase wird deutlich vermindert oder sogar verhindert. Man sieht den Filter durch die transparente Membran außerdem auch gar nicht in der Nase!

 

Wenn ihr mehr zur Anwendung wissen wollt, schaut einfach direkt auf der Seite vorbei! Hier gehts lang.

Stellt mir gerne eure Fragen dazu in den Kommentaren. Eric und ich werden sie so gut es geht beantworten! Vielleicht habt ihr ja auch noch weitere Allergie-vorbeugende Tipps für uns!

in Zusammenarbeit mit Klarify.me

Schreib mir einen Kommentar